Freund/innen dieses Blogs

hoffnung, conchita, [untitled], Freigeist (extrem), kopella, das leben, die liebe und das liebe lebendgewicht, bellemichelle, ENGEL oder HURE??!, kuckling, TomCool, puciluci, ercabi,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Hier bloggt die Braut, berit, elisabeth41, herzchen, conchita, numerauna,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 4118 Tage online
  • 13881 Hits
  • 11 Stories
  • 46 Kommentare

Letzte stories

Einen guten Rutsch ins Ne...

Liebe Blog-Gemeinde, ich wünsche E... nelle2312,2007.12.29, 11:300 Kommentare

geburtstag und weihnachte...

hallo! ich wünsche dir im nachhinei... ercabi,2007.12.25, 21:50

Geburtstag

Wünsche dir zu deinem heutigen Gebu... eliza73,2007.12.23, 15:18

Alles Gute

Ich wünsche dir alles Gute zum heut... vanessa,2007.12.23, 14:05

Weihnachten

Ich wünsche allen Bloggerinnen und... nelle2312,2007.12.23, 13:133 Kommentare

nelle

Alles, alles gute zu deinem Geburtstag u... swar,2007.12.23, 10:05

liebe nelle..

ich wünsch dir alles Liebe zum Gebu... rosalie68,2007.12.23, 07:58

Lang, lang ist´s he...

Lang, lang ist´s her, dass ich off... nelle2312,2007.11.29, 23:272 Kommentare

Kalender

Mai 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 25.5., 21:28 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.5., 23:06 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.5., 19:19 Uhr)
    minze (Aktualisiert: 24.5., 17:52 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.5., 17:45 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 24.5., 17:21 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 24.5., 14:18 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 24.5., 12:35 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 24.5., 08:25 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 24.5., 01:41 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    [untitled] (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
Sonntag, 07.10.2007, 17:25
Ein Thema, das immer wieder auftaucht und jeden von uns immer wieder beschäftigt. Mal mehr und mal weniger.

Was ist das Geheimnis der wahren Liebe? Gibt es die wahre Liebe überhaupt oder sind langjährige/lebenslange Partnerschaften gegenseitige Abkommen?
Als derzeitiger Single (und vielleicht auch geschädigt durch eine Scheidung) mache ich mir immer wieder darüber Gedanken, ob es so etwas wie die ewige Liebe überhaupt gibt. Was macht eine glückliche Partnerschaft aus? Ich stoße immer wieder auf Schlagworte wie gegenseitiges Vertrauen, Respekt, auf die Bedürfnisse des anderen Rücksicht nehmen,.....und vieles mehr.
Ist es in der heutigen Zeit überhaupt noch möglich eine lebenslange Bindung einzugehen? Jeder Mensch verändert sich im Laufe seines Lebens und manchmal gehen diese Entwicklungen in verschiedene Richtungen. Man durchläuft verschiedene Lebensabschnitte. Ist es trotzdem möglich, dass sich der gemeinsame Weg zweier Menschen dann nicht im Sande verläuft?
Ich hasse den Ausdruck „Lebensabschnittspartner“ (wahrscheinlich auch deswegen, weil mein Ex-Mann mich als solchen bezeichnet hat), aber stimmt es wirklich, dass wir nur noch Lebensabschnittspartner für den jeweiligen Lebensabschnitt haben?
Wir leben in einer immer schnelllebigeren Zeit in der vieles von uns abverlangt wird, Familie, Kinder, Job, Hobbies,..... Alles sollte unter einen Hut gebracht werden und wenn möglich auch noch perfekt. Zumindest wird es uns von vielen Seiten so suggeriert. Wo in dieser Ansammlung von Terminen hat da noch Romantik und die Liebe Platz. Natürlich gibt es auch noch den Ausspruch: „Wenn einem etwas wichtig ist, dann ist immer Zeit dafür, oder man nimmt sich diese Zeit!“ Wenn ich meinen derzeitigen Terminkalender so betrachte, dann fehlt mir diese Zeit ein wenig. Und wenn ein wenig Zeit übrig bleibt, dann verwende ich sie für mich.
Wo ich auch schon bei der nächsten Frage bin: nämlich ist es uns deswegen nicht möglich eine Liebe am Leben zu erhalten, weil jeder zu sehr auf seine eigenen Bedürfnisse schaut und weniger auf die des anderen? Macht uns die Zeit immer mehr zu Egoisten?

Möglicherweise gibt es keine Antworten auf diese Fragen, oder doch, denn wie schon viele schlaue Köpfe festgestellt haben: Kein Mensch kann ohne Liebe leben.

Eine heute philosophierende und nachdenkliche


Sonntag, 23.09.2007, 23:56
Endlich war es soweit - er hat schon so sehr darauf gewartet. Mein Großer feierte am Wochenende seinen 14. Geburtstag. Es war ein nettes Fest im Kreise der Familie............... Obwohl in diesem Alter wäre eigentlich schon eine Teenieparty fällig.

Meine jüngere Schwester - ihres Zeichens Floristin - war wie immer für die Tischdeko zuständig und hat es wie immer geschafft, dass der Geburtstagstisch wunderschön ausgesehen hat.

Der Wettergott hatte auch ein Einsehen mit uns und so konnten wir auf Mutters Terrasse feiern. Zum ersten Mal seit meine beiden Jungs auf der Welt sind, habe ich das Backen einem Profi überlassen, da die Torte auf Wunsch von C. so aussehen sollte wie ein Lustiges Taschenbuch mit allem Drum und dran, nachdem er ein großer Fan der Duck´schen Familie ist. Und der Überraschungseffekt war es einfach wert. Er war total baff, als er die Torte gesehen hat.

Wenn ich mir meine beiden Jungs so anschaue, denke ich mir immer wieder: Mann sind die schon groß. Im wahrsten Sinne des Wortes.
Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich C. noch problemlos auf die Stirn küssen konnte. Inzwischen schafft er es bei mir mit Leichtigkeit.
Es ist noch gar nicht so lange her, dass C. seinen ersten Tag in der Volkschule hatte. - Jetzt ist er im 4. Gymnasium und muss er sich entscheiden, welche Berufslaufbahn er einschlagen möchte.

Ich bin wirklich sehr stolz auf meine beiden Jungs!

Eigentlich wollte ich auch noch ein paar andere Fotos vom Geburtstag reinstellen, aber anscheinend reicht mein technisches Verständnis dafür nicht aus mehrere Fotos auf einmal reinzustellen. Vielleicht gibts ein paar Tipps, dann gibts auch noch ein paar mehr Fotos.


Mittwoch, 05.09.2007, 09:24
Eigentlich hätte ich morgen wieder arbeiten gehen sollen nach 3 Wochen Urlaub. Nur seit gestern habe ich Schmerzen im rechten Handgelenk. Ich vermute mal, dass es eine Sehnenscheidenentzündung ist.
Kann keine schweren Gegenstände heben und bei bestimmten Bewegungen ist der Schmerz ziemlich unerträglich (aber schreiben geht zum Glück).

Also werde ich heute am Nachmittag zum Arzt gehen und mich krankschreiben lassen. Grundsätzlich habe ich ein schlechtes Gewissen, weil ich sozusagen nahtlos vom Urlaub in den Krankenstand wechsle.
Nur: ich habe meine Vorgesetzte angerufen, um ihr mitzuteilen, dass ich ab morgen im Krankenstand bin. Ihre Meldung dazu: "Fr. B. das ist ein ziemlich ungüstiger Zeitpunkt. Ihre Kollegin hat ab heute Pflegeurlaub und wird auch bis zum Ende der Woche nicht zurückkommen. Es geht drunter und drüber und die Kapazitäten fehlen an allen Ecken und Enden." Nach dieser Ansage dachte ich mir, ich brauche kein schlechtes Gewissen haben, denn ich hab mir den Zeitpunkt nicht ausgesucht wann mein Handgelenk zu schmerzen beginnt.

Es ärgert mich einfach, dass nicht gefragt wird wie es einem geht, sondern es ist nur wichtig, wann man wieder einsatzfähig ist.
So wie in meinem Job, wenn ich zurückkomme, dann muss ich wieder zu 100% da sein. Vor allem ich brauche zum Arbeiten unbedingt 2 gesunde Hände und viel Kraft, die ich momentan natürlich nicht habe.

Schönen Tag noch Euch da draußen im Web
Nelle2312